Fastenwoche 2021 – Wie Fasten 2021 einfach gelingt


Fasten 2021 kann so einfach sein:

Fasten 2021. Die Fastenwoche startete wie immer am Freitagabend mit der letzten festen Nahrung für die nächsten 7 Tage, dem Apfel.

Die beste Erfahrung ist wirklich die Detoxwoche vorher. Damit fallen die grossen Entzugserscheinungen vom Kaffee und Gluten weg.

Also wird der Samstag zum ersten Fastentag, der zwar noch etwas Müdigkeit und etwas Druck im Kopf erzeugt, doch am Sonntag ist das schon viel besser.

Diesmal ist es wirklich Fasten unter Extrembedingung: Ab Montag normal zur Arbeit und die Kinder essen am Tisch «normal». Du musst dir vorstellen, wir kochen normal für die Kinder und setzen uns dann hin mit unserem Smoothie.

Zum Smoothie:

Das ist die grosse Veränderung zu letztem Jahr. Wir nehmen keine Gemüsesuppe mehr am Abend, das schmeckte uns so einfach nicht. Du  musst ganz auf dich hören, was du wirklich magst und zu dir passt.

SO haben wir einfach am Mittag und Abends einen leckeren Smoothie mit möglichst leckeren Früchten und Grünzeug. Das Grün ist natürlich sehr wichtig. Gerade für die Entgiftung eignet sich da am besten die langsam spriessenden Löwenzahnblätter.

Wir haben auch junge Brennessel, Pfefferminze, Salat, Gurke, Spirulina, Karotten reingetan. Und dazu immer eine gut schmeckende Frucht wie Orange, Birne, Apfel, Melone, Mango, Papaya. Banane würde ich zu Beginn nicht reintun, die ist zu nahrhaft.

Wirklich wichtig, dass der Smoothie schmeckt und du da richtig Freude daran hast. So ist es viel einfacher mit den Fastentagen.

Auf Arbeit

habe ich mir einen kleinen Mixer bereitgestellt und so mit Wasser einer Frucht, etwas Sprossen, Basilikum (habe einen kleinen Strauch gekauft) etc. einen gut schmeckenden leichten Mittagssmothie gezaubert.

Das ging sehr gut.

Und das Beste: Am Montag gings noch etwas beschwerlich, doch ab Dienstag war da das super Gefühl, sich leicht zu fühlen.

Und: Der Kopf ist so wunderbar frei und klar wegen des Glutens, das jetzt nicht mehr im Körper ist. Das vernebelt nämlich das Gehirn richtiggehend.

Das ALLER-ALLERWICHTIGSTE:

Bewege dich regelmässig. Wir haben uns jeden Tag mindestens eine halbe Stunde bewegt: Dazu gehört auch Putzen, Radfahren, Waldspaziergang, Gartenarbeit.

Ja so am Mittwoch und Donnerstag konnten wir Bäume ausreissen, so fit fühlten wir uns. Gut wir machen das jetzt auch schon einige Jahre mit unserer selbst gemachten Heilfasten Anleitung für 7 Tage.

Neu ist dieses Jahr jedoch die Detoxwoche davor.

Und neu ist auch die langsame Aufbauwoche danach.

Wir möchten schliesslich das wunderbare neue Körpergefühl (so 10% vom Gewicht verlierst du schon ca.) behalten und ernähren uns dann nachher wirklich nachhaltig vollwertig pflanzlich.

Damit du während des Fastens keine Muskelmasse, sondern wirklich nur Fett verlierst, musst du wirklich etwas Sport machen. Das geht wunderbar, vor allem, wenn du das Fasten dann 2 mal im Jahr machst.

Die Versuchungen werden wieder kommen, doch das ist ganz anders, wenn du wirklich einen Plan hast und dich daran hältst.

heilfasten plan

Deine Investition

Du musst natürlich auch da was investieren. Wir haben den Kurs (Idealgewicht-Challenge) von Dr. Dahlke wieder für ca. 150.- gelöst, obwohl wir eigentlich schon sehr vieles selbst wissen. Doch durch das Investieren/Bezahlen in dein Vorhaben, ist einfach auch klar, ich will jetzt nicht einfach bezahlen und nichts tun. Die Motivation ist so viel höher und natürlich lernt man dabei in der Lebenswandelschule auch viel Nützliches fürs Leben.

Wir machen das neu sogar so, dass du dir unsere einfache Anleitung für 14.- holst und dann, bei erfolgreichem Fasten nochmals 7.- zurück bekommst, wenn du uns kurz deine Geschichte und Erfahrungen dazu mitteilst. Du investierst ein bisschen mehr, damit ist es auch mehr Wert.

Damit können wir das Feld von erfolgreichen Fastenden vergrössern und andern gleichzeitig Mut machen, auch mitzumachen.

Und: Du bist dir selbst etwas mehr verpflichtet, denn du schreibst nachher über deine hoffentlich tollen, aber ehrlichen Erfahrungen. Das bringt nachweislich mehr Erfolge in dieser Zeit.

Jetzt ist die Aufbauzeit angebrochen. Wieder viel trinken.

Am Freitag ist das Fastenbrechen angesagt.

Du nimmst eine Frucht und kaust so lange, bis das alles flüssig ist.

So kannst du z.B. auch am Morgen noch die Fastenzeit beibehalten. Du kennst sicher diese Methode des intermittierenden Fastens (andere kenne es auch unter 16/8 Fasten, Intervallfasten etc.).

Mach wie du willst, aber lass dir viel Zeit beim Kauen. Dein Magen muss ich zuerst wieder daran gewöhnen.

Viel Rohkost und möglichst pflanzlich vollwertig essen, wenig Salz zu Beginn. Deine Verdauung wird es dir danken, indem sie langsam wieder in Fahrt kommt.

Mache gleichzeitig wieder Sport und trinke genug, mindestens 2 Liter.

Du wirst ein anderes Geschmacksgefühl haben, eventuell magst du plötzlich einiges nicht mehr, dann hör auf diesen natürlichen Instinkt und lass es weg; vor allem Zucker und Fertigprodukte. Das wäre toll, damit du deine leichtere Figur behalten kannst. Esse möglichst am Mittag und am Abend und lass doch gerade am Morgen den Smoothie als Frühstücks-Booster im Programm.

Bei mir war der Versuch mit Chips fatal. Ich bekam richtig brennende Lippen und einen Ausschlag. Also das feedback war klar und deutlich: Du bist jetzt sauber, lass die Finger von dem Zeug😉

Hier nochmals die Zusammenfassung wie du jetzt weiterfahren kannst:

Mach eine Detox-Woche

-Mach mit Hilfe der 7 Tage Heilfasten-Anleitung deinen Körper wieder fit und gesund

-Mache einen langsamen Aufbau mit pflanzlich vollwertiger Nahrung.

Viel Erfolg und bis bald

Wir (ich und meine Frau) haben die besten Erfahrungen gemacht mit einer Detox-Woche und dann 7 Tage Fasten. Wir haben jedoch die ersten Jahre immer einfach mit dem 7-Tage-Fasten sehr gute Ergebnisse erzielt. Das ist deine Entscheidung. Wir wünschen Dir auf jeden Fall viel, viel Erfolg dabei, dich von allen Giften zu befreien.

Nimm Dir JETZT Zeit gut zu leben und setze endlich um, statt nur zu lesen. Wenn nicht jetzt, wann dann; wenn nicht Du, wer sonst? Hol dir jetzt die 7 Tage Fasten Anleitung – Noch kurze Zeit mit dem Stress-Killer-ebook im Wert von 19 Euro kostenfrei dazu. Hier kannst du dich Informieren und direkt zu deiner Anleitung kommen.

Ein Gedanke zu “Fastenwoche 2021 – Wie Fasten 2021 einfach gelingt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s